bis zu 30% langfristig Beiträge sparen
mit uns starten Sie sicher und gut versorgt in die private Krankenversicherung
Hildebrandt&Partner, seit 1995

In der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) steigen die Beiträge jedes Jahr, da sie sich automatisch an den Einkommenszuwachs der Versicherten anpassen. Zudem werden die Grenzwerte zur Beitragsbemessung in der Regel jedes Jahr angehoben. So steigen sie zum 1.1.2024 um 2.250 Euro im Jahr. Der Höchstbeitrag in der Gesetzlichen Krankenversicherung mit Pflegeversicherung liegt seit 2024 bei 1.040,-€

In der privaten Krankenversicherung richtet sich der Beitrag nach dem Eintrittsalter, dem Tarifumfang und dem Gesundheitszustand aber selbstverständlich auch dem Versichertenkollektiv und der Gesellschaft. Die Gesellschaften unterscheiden sich stark in Puncto Prämien und Beitragssteigerung. Genau deswegen brauchen sie einen erfahrenen und zertifizierten Makler an Ihrer Seite.

Fiktive Wunschprämien präsentieren wir nicht im Internet, garantierten aber das best mögliche Preis- Leistungsverhältnis und eine direkte Erreichbarkeit- auch, und vor allem im Leistungsfall

Jetzt prüfen, ob und in welcher Höhe Ersparnisse bei Ihrer Krankenversicherung möglich sind

Ihr direkter Ansprechpartner ( kostenfrei ):

(0800) 20 20 66 0

CMS Frog

Wir beantworten häufig gestellte Fragen:

Ist eine Optimierung durch Sie kostenlos ?

Ja, für Bestandskunden ist unsere beratende Tätigkeit zu 100% kostenfrei. Sofern Sie noch nicht Kunde von uns sind können wir die Kosten trotzdem vermeiden indem wir vorab eine Bestandübertragung durchführen. Für den Fall das dies nicht möglich ist verrechnen wir pauschal 360,-€ inkl. Mwst ( z.B. bei Debeka oder HUK Kunden )

Ist eine Optimierung immer ohne Gesellschaftswechsel möglich ?

Nein, nicht immer aber im Regelfall schon. Bei Gesellschaften wie z.B. der Generali sehen wir Vertragsumstellungen teils kritisch da einige Alternativtarife eine ebenfalls hohe Anpassung erfahren mussten. Gesellschaften wie z.B. die Nürnberger haben bei gewissen bestehenden Tarifen keine sinnvolle Tarifalternative, ähnlich verhält es sich in den Tarifen K95 und SMB von der DKV.

Kann ich trotz schweren Vorerkrankungen die Gesellschaft wechseln ?

Nein, aber in der Regel können sie ihren Tarif bei der bestehenden KV durch Optimierung reduzieren

Maklervollmacht

Download

Datenschutzvereinbarung

Download

Vollmacht zur Optimierung

Download

Beratungsprotokoll

Download